Florian und der Neutronenstern

Kolumne, Teil III Neun Schulen. Ein Monat. Tabea erzählt von der Summer Tour 2018 Berlin-Schulzendorf. Demokratische Schule X. Während ich das erste Mal durch die Schule laufe, fällt mir eine Sache direkt auf: ständig sehe ich Jugendliche am Handy. Sie sitzen auf der Couch. Die Chipstüte daneben stammt aus dem Edeka nebenan. Hände fettig. Rücken […]

Super Beauty – Super Bildung!

  Kolumne, Teil II   Eine Gruppe junger Kinder läuft lachend auf einer Straße. Die Hauswände sind mit Graffiti beschmiert. Es ist zwölf Uhr mittags – in Hamburg Wilhelmsburg herrscht eine angenehme Stimmung. Es sind noch nicht so viele Menschen unterwegs. Die meisten sind noch auf der Arbeit. Da ist ein Lachen in der Ferne, eine Frau […]

Das kann doch keine Schule sein?!

Tabea ist neu im Schools of Trust Team. Hier auf dem Blog berichtet sie von unserer Summer-Tour 2018. Es ist ihr erstes Mal an einer Freien Schule. Kolumne, Teil I Heckenbeck. Hier ist es! Ein bunt bemaltes Fachwerkhaus steht mitten in einem Dorf umgeben von gelb blühenden Rapsfeldern, sprießenden Ackern und einer Idylle, wie man […]

Die Visionssuche

Der herrliche Duft von verbranntem Salbei steigt mir in die Nase. Ich bin an der Schwelle zu meiner ersten Visionssuche und aufgeregt. Meine beiden Guides sprechen Gebete und fächern mit Federn den Rauch von Salbei in mein Energiefeld. Ihre Wörter klingen wie Beschwörungen aus fernen Zeiten – und doch so nah und vertraut. Langsam verlasse […]

Die vielgeliebte Kontrolle der Erwachsenen verhindert mehr als das sie ermöglicht

Die vielgeliebte Kontrolle der Erwachsenen  verhindert mehr als das sie ermöglicht Es ist eine echte Herausforderung Kinder zwar zu betreuen, aber nicht zu bevormunden. Unser Bild von dem Kind als mangelhaftem Erwachsenen verhindert eine gesunde Entwicklung. Weil Kinder bis zu einem gewissen Alter der Betreuung bedürfen, werden sie noch immer als mangelhaft angesehen. Es bedeutet, […]

Lernen in natürlichen Zyklen

Blogartikel von Uta Henrichs Warum in Zyklen denken für Erziehung und Lernen so wichtig ist Es gibt Zeiten, da fällt es mir ungeheuer schwer darauf zu vertrauen, dass Entwicklung und Lernen sich in Zyklen abspielt. Wenn ich meine Kinder betrachte und beobachte, dann ist es mir leichter diese Zyklen wahrzunehmen und das nötige Vertrauen aufzubringen. […]